Ferienspaß bei den Hundefreunden

 

 

2019: heiß – heißer – Ferienspaß beim VdH Rot

 

 

 

In diesem Jahr konnten 24 Ferienspaßkinder durch die 1. Vorsitzende Waltraud Schneider, begrüßt werden. Nach Ausgabe von kühlen Getränken und Namensschildern wurde sogleich mit dem ersten Mannschaftsspiel begonnen. Auf dem ganz frisch gemähten Rasen war mit Sägemehl eine Spielfläche abgezeichnet worden und schon konnte mit dem „Völkerball“ begonnen werden. Alle kannten dieses Spiel und waren mit Eifer bei der Sache.

 

Während einer kurzen Pause im schattigen Biergarten zur Erholung wurden auf dem Übungsplatz schnell ein paar Biergartenbänke aufgestellt und die meisten Kinder ( einige wollte lieber bereits mit dem „Dosen-werfen“ beginnen ) schauten zu, wie zunächst Detlef mit seinem jungen Alaskan Malamuterüden Nanouk zeigte, wie ein Ball apportiert wird. Bereitwillig jagte dieser auch dem Ball hinterher, der von mutigen Kindern geworfen wurde und brachte den Ball brav wieder zurück. Dann hatte die kleine 5-jährige Sophia, Enkelin der Vorsitzenden, ihren großen Auftritt: sie durfte zeigen, welche Kunststücke sie dem kleinen Yorkshire-Malteser- Mischling Muffin schon beigebracht hatte: bei Fuß- gehen, Sitz und Platz auf Kommando, Pfötchen geben und über verschiedene Hindernisse springen. Selbst vor der Wippe und dem Wackelbrett hatte Muffin keine Angst und Sophia wurde mit viel Beifall belohnt. Während erneut eine Trinkpause ausgerufen wurde, bereiteten die Helfer die beliebte Wasserschlacht vor. Ab jetzt war freies Spielen angesagt: abwechselnd wurde beim Leitergolf, Torwandschießen, Dosen-werfen oder der Wasserschlacht mitgemacht, auch die Schaukelkombination wurde genutzt. Die zahlreichen Helfer hatten sich gut verteilt und behielten alle Kinder im Blick. Natürlich bekamen auch Nanouk und Muffin die sehnlich erwarteten Streicheleinheiten im Schatten.

 

 

Zur Mittagspause gegen 13:00 Uhr nahmen alle im Biergarten Platz und freuten sich sehr, als die neue Pächterin des Vereinsheimes, Frau Jurate Hofmann, mit großen Schüsseln voller Pommesfrites und Brat-/ Geflügelbratwürsten erschien. Frisch gestärkt durften danach alle Teilnehmer des Ferienspaßes die diesjährige Urkunde entgegennehmen und wurden kurz danach entweder abgeholt oder machten sich allein auf den Heimweg.

 

Auch in diesem Jahr ein herzlicher Dank für Euren Besuch bei uns – wir freuen uns schon, die meisten vielleicht im nächsten Jahr wieder zu sehen und wünschen Euch noch schöne Ferien. Vielen Dank noch einmal unseren diesjährigen Helfern – es war eine tolle Zusammenarbeit!

 

Alle Eltern hatten die freiwillige Einwilligung zur Tätigung und Veröffentlichung von Bildaufnahmen unterschrieben, z. Teil erst vor Ort, ein notwendiger, aber zeitintensiver Vorgang  - vielen Dank!

 

 

 

Waltraud Schneider, 1. Vorsitzende

 

 

 

 


So findet man uns

Holzstückerweg 1, 68789 St.Leon- ROT

Verein der Hundefreunde Rot e.V. (VdH Rot), Holzstückerweg 1, 68789 St. Leon-ROT

die Wirtin im Hundehäusel erreichen Sie unter (06227)8719880

Tel: (07253) 25565 Ansprechpartner Frau Schneider für Vereinsangelegenheiten